Logo Apogepha Arzneimittel GmbH

Ein Produkt der APOGEPHA Arzneimittel GmbH

Logo - Arzneimittel Urol

Erklärung zum Datenschutz

Die APOGEPHA Arzneimittel GmbH beachtet selbstverständlich die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie die anderen bereichsspezifischen Bestimmungen zum Datenschutz, wie Telemediengesetz und Rundfunkstaatsvertrag. Die Einhaltung dieser Bestimmungen wird durch die Datenschutzbeauftragte der APOGEPHA Arzneimittel GmbH, Dr. Heidrun Freund, h.freund@datenschutzkompetenz.de überwacht.


Zugriffe auf den Web-Server werden nur anonym protokolliert. Erfasst werden nur die Tatsache des Zugriffs und das aufgerufene Dokument. Ein Bezug auf die Person des Nutzers wird von APOGEPHA nicht vorgenommen. Die Protokolldaten werden für 90 Tage gespeichert und dann gelöscht.
Daraus folgende Zugriffsstatistiken werden nicht gelöscht. Es werden keine Cookies, Java-Applets oder Active-X-Controls verwendet.


Bei der Nutzung unseres Webshops zwecks Bestellung von Informations- und Werbeprospekten bzw. bei der Zusendung von Newsletter werden Ihre persönlichen Daten gespeichert. Mit dem Versand haben wir gemäß § 11 Bundesdatenschutzgesetz einen Dienstleister beauftragt, der entsprechend der getroffenen datenschutzrelevanten Regelungen weisungsgebunden arbeitet, zur Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet ist und kontrolliert wird

Datenschutz-Policy

Die APOGEPHA Arzneimittel GmbH respektiert und schützt Ihre Privatsphäre und beachtet die folgenden Prämissen:

  • Wir informieren Sie mit unserer Datenschutzerklärung und mit Informationen au f unserer Homepage über den Verwendungszweck der von Ihnen angegebenen Daten.
  • Wir sichern Ihre Daten mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln vor unzulässigem Zugriff.
  • Wir verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur innerhalb der APOGEPHA Arzneimittel GmbH, um Ihnen die gewünschten Informationen und Dienstleistungen anbieten zu können. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.
  • Sie haben ein umfassendes Recht auf Auskunft zu den Daten, die unser Unternehmen über Sie speichert.
  • Wir räumen Ihnen die Entscheidung darüber ein, ob wir Ihre Daten für das Direktmarketing oder zu weiteren Zwecken verwenden dürfen.
  • Wir treffen Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff geschützt.


Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Webseiten, die von der APOGEPHA Arzneimittel GmbH verantwortet werden. Die Webseiten können Verknüpfungen (Links) zu Webseiten anderer Unternehmen und Organisationen enthalten. Auf deren Webseiten erstreckt sich diese Erklärung nicht.


Zur Beantwortung Ihrer Fragen steht Ihnen unsere Datenschutzbeauftragte zur Verfügung.

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

 

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese "Persistenten Cookies" werden von Google für zwei Jahre gespeichert. Danach werden sie automatisch gelöscht. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

 

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

 

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall eventuell nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.